16. Januar 2019

Sim­ply Move – Aus­stel­lung fei­er­lich eröffnet

„Um auf dem Markt erfolgreich zu sein, spielt Design eine wichtige Rolle.“ Mit diesen Worten hat der Bayerische Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, Hubert Aiwanger, die Ausstellung Simply Move am 15. Januar 2019 feierlich eröffnet. Neun spannende Projekte aus den Bereichen Verkehr, Sport und Gesundheit erklären den Besuchern, wie die Mobilität der Zukunft aussieht. Die Exponate stammen von Designern und Entwicklern aus Bayern. „Durch gutes Design werden neue und teils komplexe Technologien verständlich. Die Ausstellung ‚Simply Move‘ zeigt eindrucksvoll, was diese Unternehmen bei Innovation und Design leisten“, so Aiwanger weiter.

Der Flughafenchef Dr. Michael Kerkloh ist von der Ausstellung im Terminal 2 seines Flughafens begeistert: „Ein Luftverkehrsdrehkreuz wie der Flughafen München eignet sich natürlich in besonderem Maße als Schauplatz für eine solche Ausstellung. Unsere tägliche Arbeit besteht schließlich darin, weltweite Mobilität für Tausende von Reisenden zu ermöglichen.“

Die Ausstellung Simply Move ist bis zum 28. Februar 2019 im Terminal 2 zu sehen und bildet den Auftakt einer fünfteiligen Reihe bis Februar 2020. Die nächste Schau „Digital Nature. Bayern gestaltet – Lebensweisen der Zukunft“ folgt ab März 2019.

Foto: Simply Move - bayern design Ausstellung am Fughafen München, Bayerischer Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und Flughafenchef Dr. Michael Kerkloh, Fotorechte: Lérot