16. September 2022

#SDNue Social Design Forum Nürnberg

Edi­ti­on Zero: Digi­tal Wisdom

SDNue Social Design Forum Nürnberg

Die Jun­gen, die sich pro­blem­los im digi­ta­len Raum bewe­gen, und die Alten, die sich nur mit Mühe zurecht­fin­den oder gar ver­lo­ren sind? So ein­fach ist die Welt schon lan­ge nicht mehr.

Um uns das Digi­ta­le ver­ant­wor­tungs­voll zu eigen zu machen, brau­chen wir alle neben tech­ni­schen Fähig­kei­ten ein Quänt­chen „Digi­tal Wis­dom“: Reflek­tiert­heit. Doch woher gewin­nen wir die­se „Weis­heit“? Was kön­nen die unter­schied­li­chen Genera­tio­nen dazu bei­tra­gen? Oder ist es am Ende gar kein Genera­tio­nen­the­ma? Ver­läuft die Gren­ze zwi­schen Hei­mat und Neu­land ganz woan­ders? Und wie gestal­tet man eine kol­lek­ti­ve Digi­tal Wisdom?

Das alles möch­ten wir in unse­rer „Edi­ti­on Zero“ des neu­en #SDNue Social Design Forums Nürn­berg dis­ku­tie­ren. Dabei ent­steht der Dis­kurs des Abends nicht durch eine Key­note, son­dern durch ver­schie­de­ne Per­spek­ti­ven. Per­spek­ti­ven, zu denen am 22. Sep­tem­ber fol­gen­de Exper­tin­nen bei uns im Forum ihren Bei­trag leisten:

  • Mareen Bähr, Stadt Nürn­berg, Lei­tung Fach­be­reich Quar­tier­s­ent­wick­lung und Senio­rennetz­wer­ke, Pro­jekt „Wege in die Digi­ta­le Welt für Ältere“
  • Jana Groß, Seni­or Exper­ten Ser­vice SES, Ver­tre­tung Ober‑, Mit­tel- und Unter­fran­ken, ehren­amt­li­che Ver­mitt­lung von Exper­ti­se an Fir­men und Azu­bis im In-und Ausland
  • Dr. Mela­nie Ste­phan, FAU Fried­rich-Alex­an­der Uni­ver­si­tät Erlan­gen-Nürn­berg, Lehr­stuhl für Päd­ago­gik mit dem Schwer­punkt Medi­en­päd­ago­gik, Koor­di­na­to­rin des Labors für digi­ta­les Leh­ren und Ler­nen (DigiL­Lab), Schwer­punk­te Digi­ta­le Grund­bil­dung und Inno­va­ti­ve Lernumgebungen

Mode­riert von den Preis­trä­gern des Deut­schen Demo­gra­fie Prei­ses 2021 in der Kate­go­rie Son­der­preis Next Prac­ti­ce.

Das #SDNue Social Design Forum fin­det im Spiel­zeug­mu­se­um Nürn­berg statt und dar­über freu­en wir uns sehr. Denn: „Men­schen hören nicht auf zu spie­len, weil sie alt wer­den. Sie wer­den alt, weil sie auf­hö­ren zu spie­len.“ (*) Mög­li­cher­wei­se gilt das­sel­be für die Digitalisierung …?
Wir jeden­falls fin­den, das passt sehr gut zu unse­rem Thema!

(*) Oli­ver Wen­dell Hol­mes Sr., Zitat aus der Nach­hal­tig­keits­stra­te­gie des Spielzeugmuseums

WAS IST #SDNUE, DAS SOCIAL DESIGN FORUM NÜRNBERG?

#SDNue als Social Design Forum Nürn­berg ist eine Wei­ter­ent­wick­lung der Ser­vice Design Drinks Nürn­berg und will vier­tel­jähr­lich gesell­schaft­li­che The­men aus dem Blick­win­kel der Dis­zi­plin des Social Design beleuch­ten. Impuls­vor­trä­ge, Exper­ten­run­de, Dis­kus­si­ons­run­de und Netz­wer­ken, kon­zen­triert und par­ti­zi­pa­tiv an einem leben­di­gen, befruch­ten­den Abend.

Die Edi­ti­on Zero ist der Auf­takt und Start für das #SDNue Social Design Forum Nürn­berg. Zum The­ma „Digi­tal Wis­dom“ ver­sam­melt #SDNue Ver­tre­te­rin­nen ver­schie­de­ner Insti­tu­tio­nen, Initia­ti­ven und Ver­ei­ne aus den The­men­fel­dern Digi­ta­li­sie­rung, Medi­en und Kom­mu­ni­ka­ti­on. Die Teil­nah­me und das Mit­dis­ku­tie­ren von Men­schen aller Alters­grup­pen ist aus­drück­lich erwünscht. Wir freu­en uns auf den Diskurs!

WIE LÄUFT DER ABEND AB?

  • Don­ners­tag, 22.09.2022, von 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr
  • Spiel­zeug­mu­se­um Nürn­berg, Karl­stra­ße 13–15
  • ab 18.00 Uhr: Eintreffen
  • 18.30 Uhr: Begrü­ßung durch Ste­fan Wacker und Sabi­ne Schwei­gert und all­ge­mei­ne Vorstellungsrunde
  • 18.50 Uhr: Impuls­vor­trä­ge der Expert*innen
  • 19.30 Uhr Mode­rier­te Gesprächs­run­de zum Erar­bei­ten kon­tras­tie­ren­der Mei­nun­gen und/oder gemein­sa­mer Erkennt­nis­se und/oder Erfahrungsaustausch
  • 20.30 Uhr: offe­ne Dis­kus­si­ons­run­de, die auch das Publi­kum involviert
  • 21.00 Uhr: infor­mel­les Bei­sam­men­sein mit Netzwerken
  • 21.30: offi­zi­el­les Ende
  • Hier anmel­den

WANN UND WO KANN ICH MEHR ZUM THE­MA ERFAHREN?

Im #SDNue Blog wer­den vor und nach der Edi­ti­on Zero, dem ers­ten #SDNue Social Design Forum, Arti­kel zum The­ma erschei­nen. Auch ein zusam­men­fas­sen­des Video, Bild­stre­cken, Zita­te- und Info­samm­lun­gen wer­den auf sdnue.de ver­füg­bar sein.