13. April 2021

Nadi­ne Vicen­ti­ni über­nimmt Geschäfts­füh­rung bei bay­ern design

Nadine Vicentini hat zum 1. April 2021 die Geschäftsführung der bayern design GmbH, dem Kompetenzzentrum für Gestaltung des Freistaates Bayern und der Veranstalterin der Munich Creative Business Week (MCBW) übernommen.

Frau Vicentini übernimmt die Führung bei bayern design in einer Umbruchphase des Kompetenzzentrums. Nachdem ihre Vorgängerin, Dr. Silke Claus (1965-2020), das Zentrum von 2009 bis 2020 zu einem international respektierten Designzentrum ausgebaut und die Munich Creative Business Week (MCBW) zu Deutschlands größtem Designevent geführt hat, gilt es jetzt in Krisenzeiten, glaubwürdige und greifbare Zukunftsbilder für Unternehmen, Organisationen und für den einzelnen Menschen zu schaffen. bayern design wird eine entscheidende Rolle dabei spielen, zukünftige Szenarien zu antizipieren und gestalterische Entwicklungen zu fördern und zu kommunizieren.

„Design als Transformationsdisziplin, um neue Möglichkeitsräume für unsere Zukunft zu entwerfen, ist ein inspirierendes Ziel, und es könnte nicht relevanter sein als jetzt. Die letzten Monate haben uns gezeigt, welche Potenziale Design und kreatives, positives Denken für die Entwicklung neuer Ideen haben kann. Ich freue mich sehr darauf, mit einem so vielfältigen Team und dem großen Partner-Netzwerk zusammenzuarbeiten“, so die neue bayern design Geschäftsführerin Nadine Vicentini.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Pressemitteilung.