9. Februar 2022

Joseph Bin­der Award für Gra­fik­de­sign und Illustration

Bereits zum 16. Mal führt desi­gnaus­tria in die­sem Jahr den inter­na­tio­nal aus­ge­schrie­be­nen Joseph Bin­der Award (JBA22) für Gra­fik­de­sign und Illus­tra­ti­on durch. Die gra­fi­sche Gestal­tung des Wett­be­werbs kommt vom Wie­ner Stu­dio Ham­mer­A­l­brecht. Unter dem Leit­satz »Let’s cele­bra­te the crea­ti­ve pro­cess« holen sie die Bild­spra­che Joseph Bin­ders ins neue digi­ta­le Zeitalter!

Designer*innen, Illustrator*innen, Agen­tu­ren sowie Stu­die­ren­de aus aller Welt sind ein­ge­la­den, ihre zwi­schen 2020 und heu­te rea­li­sier­ten Arbei­ten bis 15. April 2022 einzureichen.

Die Ein­rei­chun­gen wer­den von einer inter­na­tio­na­len Jury in drei­zehn Kate­go­rien begut­ach­tet: Cor­po­ra­te Design, Kom­mu­ni­ka­ti­ons­de­sign, Infor­ma­ti­ons­de­sign, Schrift­ge­stal­tung, Pla­kat­ge­stal­tung, Edi­ti­ons­de­sign, Ver­pa­ckungs­ge­stal­tung, Screen Design, Buch­il­lus­tra­ti­on, Medi­en­il­lus­tra­ti­on, Wer­be­il­lus­tra­ti­on, Illus­tra­ti­on in ande­ren Anwen­dun­gen und Design Fic­tion (d.h. auf­trags­un­ab­hän­gi­ge Pro­jek­te, Stu­di­en­pro­jek­te und Konzepte).

Anmel­dung bis 28. Febru­ar 2022 pro­fi­tie­ren von einem 10-pro­zen­ti­gen Rabatt auf die Teilnahmegebühr.

In allen Kate­go­rien wer­den Tro­phä­en in Gold, Sil­ber und Bron­ze ver­ge­ben. In der Son­der­ka­te­go­rie Design Fic­tion kom­men Geld­prei­se in der Höhe von ins­ge­samt 10.000 Euro zur Ver­ga­be. Um eine beson­ders exzel­len­te Arbeit zu wür­di­gen, kommt heu­er erneut der Hen­ry Stei­ner Pri­ze zur Vergabe.

Die Preisträger*innen wer­den im Novem­ber 2022 bekannt gegeben.