Jetzt DIGI­TAL: bay­ern design open house bei hw.design

Netz­werk­tref­fen via Zoom
27. Oktober 2020
17:00 – 18:00
Das nächs­te bay­ern design open house event fin­det am 27. Okto­ber 2020 als Online-Ver­an­stal­tung statt. Dies­mal sind die Mit­glie­der des Trä­ger­ver­eins bay­ern design forum e. V. vir­tu­ell zu Gast bei hw.design in München.
hw.design ist eine inha­ber­ge­führ­te Desi­gnagen­tur. Seit 1995 wer­den Unter­neh­men von Start­Up bis DAX-Grö­ße in ihrer Ent­wick­lung beglei­tet. Mit Lösun­gen zur Cor­po­ra­te Com­mu­ni­ca­ti­on — in Image, Repor­ting und Publi­shing — mit der Ent­wick­lung von Brand Iden­ti­ty, Brand Com­mu­ni­ca­ti­on und medi­en­über­grei­fen­der Brand Expe­ri­ence sowie mit stra­te­gi­scher Design- und Kommunikationsberatung.
Frank Wag­ner, Inha­ber von hw.design, ist auch Her­aus­ge­ber der eng­lisch­spra­chi­gen Design­zeit­schrift nomad und wird die­ses Lieb­lings­pro­jekt beim bay­ern design open house den Gäs­ten vorstellen.
nomad prä­sen­tiert Design nicht hin­sicht­lich sei­ner Beson­der­heit, son­dern in Bezug auf sei­ne All­täg­lich­keit. Es the­ma­ti­siert Gestal­tung nicht nur in sei­ner Ent­ste­hung mit Blick auf das Ergeb­nis oder den Desi­gner, son­dern auch im Hin­blick auf sei­ne Wir­kung im Kon­text des Men­schen und der Gesell­schaft. nomad ver­mit­telt in der Suche nach neu­en Posi­tio­nen, zeigt indi­vi­du­el­le Stand­punk­te auf und reflek­tiert dafür auch gesell­schaft­li­che Ent­wick­lun­gen, die eine Rele­vanz für das Design haben.
Mode­riert wird die Ver­an­stal­tung von Dr. Kili­an Stei­ner, Lei­tung Öffent­lich­keitar­beit bay­ern design.
Ein­ge­la­den sind die Mit­glie­der des bay­ern design forum e. V. Ihre Anmel­dung rich­ten Sie an forum@bayern-design.de.
Die Ver­an­stal­tung fin­det auf­grund der aktu­el­len Hygie­ne- und Sicher­heits­vor­ga­ben als Online-Ver­an­stal­tung über Zoom statt.