Design Thin­king – Mehr Inno­va­ti­on braucht das Land

Podi­ums­dis­kus­si­on

Design Thin­king ist ein Ansatz zum Lösen von Pro­ble­men und zur Ent­wick­lung neu­er Ideen. Es basiert auf der Annah­me, dass Pro­ble­me bes­ser gelöst wer­den, wenn Men­schen aus unter­schied­li­chen Dis­zi­pli­nen in einem die Krea­ti­vi­tät för­dern­den Umfeld zusam­men­ar­bei­ten, gemein­sam eine Fra­ge­stel­lung ent­wi­ckeln, die Bedürf­nis­se und Moti­va­tio­nen von Men­schen berück­sich­ti­gen und dar­auf­hin Kon­zep­te ent­wi­ckeln und überprüfen.

Das Ver­fah­ren ori­en­tiert sich an der Arbeit von Desi­gnern, die als eine Kom­bi­na­ti­on von Ver­ste­hen, Beob­ach­ten, Ideen­fin­dung, Ver­fei­ne­rung, Aus­füh­rung und Ler­nen ver­stan­den wird.

Inwie­weit kann Design Thin­king ein Trei­ber inno­va­ti­ver Mar­ken­be­ra­tung sein? Wie kann „Wachs­tum“ neu gedacht wer­den, wenn bewähr­te Rezep­te an Gren­zen stoßen?

Die Podi­ums­dis­kus­si­on lei­tet Peter Schult­zeEhren­prä­si­dent Mar­ke­ting Club Nürn­berg und DMV-Bot­schaf­ter, Gesell­schaf­ter bei Kom­mu­ni­ka­ti­ons­agen­tur Schult­ze. Walt­her. Zahel. Peter Schult­ze ist seit über 20 Jah­ren als Mar­ke­ting- und Mar­ken­be­ra­ter für KMUs, aber auch grö­ße­re Unter­neh­men tätig. Sein Cre­do: Mit krea­ti­ven Tech­ni­ken las­sen sich alle geis­ti­gen Blo­cka­den lösen und neue Din­ge erfin­den oder The­men anstossen.

Teil­neh­mer sind:
Sebas­ti­an Schä­fer – Seni­or Brand Con­sul­tant (Brand Trust)

Exper­te für mar­ken­ba­sier­tes Design Thin­king und wirk­sa­me Mar­ken­im­ple­men­tie­rung. Mar­ken sind für ihn der am meis­ten unter­schätz­te Umsatz­he­bel. Sei­ne Mis­si­on: Mit Mar­ken ech­te Emo­tio­nen wecken, die zu Beden­ken­lo­sig­keit im Kauf füh­ren, also weni­ger Preis­sen­si­bi­li­tät und höhe­re Wiederkaufsquote.

Andre­as Hil­gers – Direc­tor (Kan­t­ar)
Der Diplom-Kauf­mann ist seit 2011 bei Kan­t­ar Ger­ma­ny und seit 2012 Direc­tor. Den Schwer­punkt sei­ner Arbeit bil­den stra­te­gi­sche Mar­ken­füh­rungs­pro­jek­te wie Wachs­tums-Stra­te­gie, Mar­ken­po­si­tio­nie­rung und Markenarchitektur.

Dr. Oli­ver Nickel, Grün­der & Mana­ging Part­ner –  SWELL GmbH
Diplom-Wirt­schafts­in­ge­nieur mit Pro­mo­ti­on am Insti­tut für Kon­sum- und Ver­hal­tens­for­schung in Saar­brü­cken. Seit über 25 Jah­ren arbei­tet er als Mar­ken­be­ra­ter sowohl für inter­na­tio­na­le Kon­zer­ne als auch für mit­tel­stän­disch gepräg­te Unter­neh­men. 2012 grün­de­te er SWELL, eine inno­va­ti­ve Brand Plan­ning Agen­tur für Markenentwicklung.