Design Con­nects Bay­ern mit Österreich

Live-Stream und Ausstellung
6. März 2021 – 14. März 2021
08:00 – 18:00

Design verbindet! Während der MCBW 2021 verbindet Design Österreich mit Bayern durch eine Vielzahl an Angeboten und Aktivitäten. Vom Austausch in Forschung und Lehre, der Präsentation Wiener Straßenbahnplakate der 50er Jahre vor der Pinakothek, einem Streifzug durch die Exlibris-Sammlung von Heinrich Scheffer über prämiertes Design im Rahmen des Joseph Binder Awards, Vertrauen in Robotics, Otto Neurath bis hin zu Themen wie Circular Economy oder Design und die Systemwissenschaften - und jeden Abend ein neuer Satz über Design. Natürlich mit Online-Weinverkostung und Kaiserschmarrn-Zubereitung aus Designer*innen-Hand.

Gestreamt wird live aus dem Museumsquartier Wien von 18:00 bis 21:00 Uhr. Das ausführliche Programm finden Sie auf designaustria.live

Und rund um die Uhr gibt es während der gesamten Designwoche ein MCBW POP UP: Wien grüßt München. Erstmalig in diesem Jahr gibt es mit einem Ausstellungscontainer eine weitere MCBW Anlaufstelle. Der Container soll auch in Zukunft verschiedene internationale Designprojekte und Kooperationen zeigt.

Der MCBW POP UP 2021 findet seine Heimat im Münchner Kunstareal bei der Pinakothek der Moderne und wird vom österreichischen Designverband designaustria bespielt. Gezeigt werden einhundert Werke aus dem designaustria Plakatarchiv. Sie erzählen von schönen Entdeckungen, unbekannten Materialien und der Faszination neuer Technologien. In eigenwilligen 34 x 37 cm, dem Wiener Straßenbahnplakat-Format, gibt es den Flanierenden einen Einblick in die Grafikkunst und in die Alltagskultur und Lebensfreude der 50er Jahre.

Die Veranstaltung wird gefördert von bayern design und dem Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie.