TOCA ME Design Con­fe­rence 2020

Am 7. März 2020 fin­det in der Alten Kon­gress­hal­le in Mün­chen wie­der die TOCA ME Design Con­fe­rence mit renom­mier­ten Spre­chern aus aller Welt statt.

Seit 2003 bringt die TOCA ME Design Con­fe­rence inter­na­tio­na­le Grö­ßen der Design­sze­ne in Mün­chen zusam­men. Die Kon­fe­renz ver­sam­melt ver­schie­dens­te Design­be­rei­che, von klas­si­schem Gra­fik Design, Typo­gra­phie und Film bis hin zu Crea­ti­ve Coding, Vir­tu­al Rea­li­ty und Machi­ne Lear­ning. Spre­cher der letz­ten Jah­re waren u.a. Grö­ßen der inter­na­tio­na­len Design­sze­ne wie Joshua Davis, Jes­si­ca Walsh, Seb Les­ter, Mali­ka Fav­re, Sougwen Chung, Annie Atkins, Mr Bin­go, Antho­ny Bur­rill, Bros­mind, Eike König, Gmunk und Toma­to. Ziel der TOCA ME Design Con­fe­rence war es von Anfang an, die Besu­cher zu unter­hal­ten und zu inspi­rie­ren: einer­seits durch qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge Prä­sen­ta­tio­nen, ande­rer­seits durch den Ver­an­stal­tungs­ort und sei­ne Atmosphäre.

Die nächs­te TOCA ME Design Con­fe­rence fin­det am 7. März 2020 in der Alten Kon­gress­hal­le in Mün­chen statt. Als Spre­cher dabei sind unter ande­rem die mit inter­na­tio­na­len Awards aus­ge­zeich­ne­te japa­ni­sche Illus­tra­to­rin Yuko Shi­mi­zu und Erik Kes­sels, Grün­der der bekann­ten Agen­tur Kes­sels­Kra­mer in Ams­ter­dam und Lon­don. Außer­dem der bri­ti­sche Desi­gner und Com­pu­ta­tio­nal Artist Bren­dan Dawes, die Gra­fik Desi­gne­rin Aria­ne Spa­ni­er, der New Media Artist Chris­ti­an Mio Loc­lair, der Audio­vi­su­al Artist Joël­le Snaith aus Lon­don und das Moti­on Gra­phics Stu­dio Uber Eck. Beglei­tet wird das Büh­nen­pro­gramm von Instal­la­tio­nen und Aktio­nen loka­ler Desi­gner und Künstler.

Wie schon die letz­ten Jah­re ist die TOCA ME Design Con­fe­rence wie­der einer der wich­tigs­ten Schau­plät­ze wäh­rend der Munich Crea­ti­ve Busi­ness Week, die vom 7. bis 15. März 2020 in Mün­chen stattfindet.

Geför­dert wird die TOCA ME 2020 von bay­ern design und dem Baye­ri­schen Staats­mi­nis­te­ri­um für Wirt­schaft, Lan­des­ent­wick­lung und Energie.

Unter­stützt wird die Ver­an­stal­tung zudem von Ado­be, Event­wür­ze, Desi­gner­dock und Mates. Ver­an­stal­ter ist das Münch­ner Design­stu­dio TOCA ME.