6. Februar 2020

MCBW START UP

Aus­stel­lung am Flug­ha­fen München

Zum ers­ten Mal prä­sen­tiert bay­ern design bereits einen Monat vor Beginn der Munich Crea­ti­ve Busi­ness Week (MCBW) jun­ge Unter­neh­mer auf der Aus­stel­lung „MCBW START UP – Inno­va­ti­on und Design!“ am Flug­ha­fen Mün­chen. Aus­ge­wähl­te Design Start-ups zei­gen ihre inno­va­ti­ven Pro­duk­te und Dienst­leis­tun­gen bis zum 20. April (Ter­mi­nal 2, Ebe­ne 04, süd­li­cher Check-in Bereich). Die Grün­der­platt­form MCBW START UP vom Baye­ri­schen Wirt­schafts­mi­nis­te­ri­um geför­dert ist Sprung­brett für zahl­rei­che Jung­un­ter­neh­mer und Mee­ting­point für Professionals.

Gestal­tungs­kom­pe­tenz und Krea­ti­vi­täts­tech­ni­ken sind ein wesent­li­cher Inno­va­ti­ons­trei­ber. Design­me­tho­den sind für Unter­neh­men in allen Pro­jekt­pha­sen ein wich­ti­ger Bestand­teil, um inno­va­ti­ve Pro­duk­te und Dienst­leis­tun­gen zu ent­wi­ckeln. Wirt­schaft und Gesell­schaft suchen nach die­sen inno­va­ti­ven und aber auch nach­hal­ti­gen Kon­zep­ten, die quer­ge­dacht und trotz­dem umsetz­bar sind. Start-ups neh­men hier­bei eine bedeu­ten­de Rol­le ein, indem sie zukunfts­wei­sen­de Wege ein­schrei­ten, Geschäfts­fel­der neu den­ken und neue Märk­te mit inno­va­ti­ven Pro­duk­ten erschließen.

Die von bay­ern design initi­ier­te Grün­der­platt­form für Unter­neh­men und Desi­gner, MCBW START UP, unter­stützt im Jahr 2020 zum sechs­ten Mal gezielt die Prä­sen­ta­ti­on von Start-ups und die Ver­mitt­lung von Design­kom­pe­tenz an Grün­dern. Die Aus­stel­lung bie­tet ein brei­tes Spek­trum jun­ger Start-ups aus den Berei­chen Archi­tek­tur, Bran­ding, Digi­ta­li­sie­rung, Ein­rich­tung, Frei­zeit, Mobi­li­tät, Mode und Vir­tu­al Rea­li­ty. Die Pro­jek­te der Unter­neh­men ver­an­schau­li­chen dabei die inte­gra­ti­ve Rol­le, die Design bei der Ideen­fin­dung und Ent­wick­lung inno­va­ti­ver Pro­duk­te und Geschäfts­mo­del­le einnimmt.

Die Aus­stel­lung prä­sen­tiert fol­gen­de Start-ups:
4tiitoo, ACM Adap­ti­ve City Mobi­li­ty, Aero­foils, Annu, Cosi­nuss, flis­sa­de, HEAVN, Höfats, Pfef­fer & Frost, Sand­hel­den, Sono Motors, UrmO und WYE Design.

Zusätz­lich zur Son­der­schau fin­det am 10. März ein Sym­po­si­um statt zum The­ma INNO­VA­TI­ON UND DESIGN. Hoch­ka­rä­ti­ge Key­note-Spea­ker refe­rie­ren über Inno­va­ti­on, Zukunft und Grün­dung. Außer­dem ver­mit­telt die Work­shoprei­he TOOLS FOR FOUN­DERS wäh­ren der MCBW 2020 Coa­chings und Vor­trä­ge für die erfolg­rei­che Ent­wick­lung und Eta­blie­rung eines Start-ups.

Das umfang­rei­che Pro­gramm von MCBW START UP möch­te Besucher*innen inspi­rie­ren und anre­gen, Inno­va­tio­nen und neue Design­me­tho­den in den per­sön­li­chen und pro­fes­sio­nel­len All­tag zu integrieren.

 

Foto: bay­ern design & Sebas­ti­an Lock