10. März 2020

MCBW Emp­fang 2020

Die Munich Creative Business Week 2020 hat auf ihrem Empfang in der BMW Welt in München wieder Designer aus dem In- und Ausland sowie Vertreter aus Politik und Wirtschaft begrüßt. Der feierliche Abend ist eines der Highlights der MCBW 2020. Unter dem Motto „Sustain by Design“ haben rund 250 Menschen den Designtalk verfolgt. Zum ersten Mal dabei ist auch die Partnerregion Landshut, die sich hier offiziell vorgestellt und ihre zahlreiche MCBW-Events in Niederbayern erläutert hat.

Zum krönenden Abschluss hat die Modedesignerin Octaviana Otilia Vlad (Maison Octavian) ihre Kollektion im Doppelkegel vorgeführt. Die Designerin ist die Preisträgerin des Münchner Moderpreises 2018 und hat mit ihrer Modenschau einen ersten Vorgeschmack gegeben auf die offizielle Preisverleihung des Modepreises 2020 am 10. März im Alten Rathaus. Alle zwei Jahre wird der Münchner Modepreis verliehen.

Die größte Designwoche in Deutschland findet noch bis 15. März unter dem Motto "Sustain by Design" statt und wird von rund 120 Programmpartner getragen.