Future-Making-Lab

Wir gestalten unsere Zukünfte selbst

Online-Workshop
13. März 2021
14:00 – 18:00

Bis zu welchem Grad können wir unsere Zukünfte im Hier und Jetzt mitgestalten? Inwieweit werden diese durch Regierungen, Technologieunternehmen oder andere Akteur*innen gelenkt?

Wir erforschen im interdisziplinären Austausch, welche gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, politischen und ökologischen Auswirkungen die Nutzung von Drohnen haben könnte. Ausgehend von der Annahme, dass die Zukunft bereits in der Gegenwart angelegt ist, ersinnen, bauen und diskutieren wir Alternativen zu den vorherrschenden Zukunftsentwürfen, basierend auf den Methoden des spekulativen Designs. Dabei geht es darum, das ambivalente Verhältnis zwischen Gegenwart und Zukunft, zwischen vorgefertigten Zukunftsvisionen und unserer eigenen Vorstellungskraft zu hinterfragen und zu klären.

Die Veranstaltung wird gefördert von bayern design und dem Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie.