4. November 2022

Bio­öko­no­mie und Design

Ausschreibung

Die Abhängigkeiten von Erdöl, Kohle und Erdgas sind nicht mehr zeitgemäß und vor allem schädlich für Klima, Umwelt und Gesundheit. Jetzt bricht das Zeitalter der biobasierten Rohstoffe und einer kreislauforientierten Wirtschaftsweise – der Bioökonomie – an! Die Ziele der Bioökonomie der Öffentlichkeit näherzubringen, das ist die Herausforderung des Projektes »Look@BioEconomy«, das durch das Netzwerk »Wissenschaft, Kunst und Design« gefördert wird. Für die Ausführung lädt das Fraunhofer IGB Kunstschaffende ein, sich bis zum 1. Dezember 2022 mit einer Skizze für ein Kunst- oder Designwerk zu bewerben.

Bei erfolgreicher Bewerbung gewährt das Fraunhofer Institut u. a. Einblicke in die aktuellen Forschungsarbeiten des Instituts, Zugang zu neuen, biobasierten Materialien und eine hohe mediale Aufmerksamkeit durch begleitende Video- und Podcast-Aufnahmen.

Während der Projektlaufzeit (9. Januar - 14. Juli 2023) unterstützt das Fraunhofer IGB umfassend bei der Umsetzung der Projektidee. Materialkosten in Höhe von 5000 € und eine Vergütung in Höhe von 1500 € / Monat sind für den Zeitraum der Ausarbeitung des Kunstwerks (max. 6 Monate) vorgesehen.

Weitere Informationen und ein Bewerbungsformular gibt es hier.