Pau­la Trox­ler & Kleon Medugorac

Werkvortrag

Das Grafikerkollektiv Paula Troxler und Kleon Medugorac ist an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg zu Gast. In einem Werkvortrag geben die beiden selbstständigen Illustratoren, die derzeit in Zürich arbeiten und leben, Einblicke in ihre Arbeit.

Paula Troxler und Kleon Medugorac sind gemeinsam PANK. Das Kollektiv arbeitet als selbstständige Grafiker und Illustratoren in Zürich, nachdem sie in eigenen Studios in Zürich und Berlin tätig gewesen sind. Ihr Arbeitsfeld reicht über Grafik hinaus in andere Disziplinen hinein, die miteinander verflochten neue Impulse geben.

Die Projekte von PANK umfassen die Entwicklung von Corporate Designs für Theater und Festivals, die Realisierung von Editorials und Videos, die Schaffung von Malerei und Musik mit ihrer Band Candyass.

Neben den angewandten Bereichen widmen sie sich auch freien Arbeiten wie beispielsweise das gif-Animation-Musik-Manifest www.derhund.org oder Every day a Drawing von Paula Troxler. Ihre Posterentwürfe wurden vielfach an internationalen Wettbewerben ausgezeichnet.