Das Cobur­ger Design­fo­rum Ober­fran­ken e.V. lädt herz­lich zum Netz­werk­tref­fen in der Rei­he Erfolg durch Design bei GOE­BEL Por­zel­lan in Bad Staf­fel­stein ein. Neben einem Besuch der Riz­zi-Aus­stel­lung „Por­zel­lan trifft Pop­ART“ las­sen sich in klei­nen Grup­pen wert­vol­le Kon­tak­te zwi­schen Unternehmer*innen und Designer*innen her­stel­len. Beim anschlie­ßen­den Imbiss wird es genü­gend Zeit zum regen Gedan­ken­aus­tausch geben.

Durch die enge Zusam­men­ar­beit mit Künstler*innen und Designer*innen hat sich das tra­di­tio­nel­le Unter­neh­men GOE­BEL Por­zel­lan GmbH wei­ter ent­wi­ckelt bei der Her­stel­lung von ein­zig­ar­ti­gen Figu­ren und Deko-Objek­ten aus Por­zel­lan, Glas und ver­wand­ten Werk­stof­fen. Als beson­de­re Her­aus­for­de­rung an Designer*innen und Handwerker*innen stell­te vor zehn Jah­ren die Erwei­te­rung des klas­si­schen Port­fo­li­os durch den Künst­ler Rome­ro Britto dar, muss­ten doch die zwei­di­men­sio­na­len Bil­der in auf­wän­di­ger Hand­ar­beit in drei­di­men­sio­na­le Skulp­tu­ren trans­fe­riert werden.

Die Ver­an­stal­ter bit­ten um Anmel­dung bis 23. Sep­tem­ber 2021 bei Ute Prid­öhl per E‑Mail oder tele­fo­nisch unter 09561 35495–47.

Die Teil­nah­me­ge­bühr beträgt 25 Euro, für Mit­glie­der des Cobur­ger Design­fo­rums ist die Teil­nah­me kostenfrei.