Design schmeckt regional

20km-Dinner bei Silicon Vilstal

Design-Dinner
Holzhausen 1, 84144 Geisenhausen
24. September 2022
20:00 – 22:00

Beim ersten 20km-Dinner gibt es ein hochwertiges 3-Gänge-Menü nur mit Zutaten, die im 20km-Umkreis erzeugt wurden. Schauplatz des Erlebnisabends rund um regionales Essen ist der Augustinerstadl des Bayerischen Trachtenkulturzentrums in Holzhausen 1 bei Geisenhausen. Der Abend findet statt im Rahmen des Silicon Vilstal Erlebnisfestivals.

Der Koch Dominik Plötz vom regionalen Catering-Team „Freude am Essen“, der seine Erfahrung aus der Sternegastronomie einbringt, zeigt beim 20km-Dinner, welche leckere Vielfalt an Lebensmittel-Schätzen im engsten Umkreis vorhanden ist. Um die Inszenierung dieser kulinarischen Reise kümmert sich die Berliner „Food Experience Designerin“ Ines Lauber. Den optischen Gesamteindruck gestaltet das Münchner Brand Design Studio YYEESS, die u.a. das Logo und eine „Schatzkarte“ der regionalen Erzeuger entwerfen.

Man muss sich für das 20km-Dinner nicht anmelden. Wer sich jedoch einen der begrenzten Plätze sichern möchte, kann auf der Website www.freudeamessen.com reservieren. Das 20km-Dinner findet statt im Rahmen des Silicon Vilstal Erlebnisfestivals.