VER­SCHO­BEN – open house bei Spitz­bart Treppen

Das Coburger Designforum lädt am 10. September zum Coburger Designtreff ein. Unter dem Titel "Internet der Dinge (IoT) - Industrie 4.0" berichtet Designer Caspar Schmitz anhand von Projekten der letzten Jahre von smarten Produkten und künstlicher Intelligenz und erörtert Chancen und mögliche Risiken dieser Technologien.

Caspar Schmitz, Diplom-Designer (FH), gründete 2009 dreikant, ein Büro für Industriedesign und Produktentwicklung in Köln. Das Büro gestaltet vernetzte Produkte in digitalen Systemen und entwickelt neben dem klassischen Produktdesign Hard- und Software sowie mobile Applikationen dieser Systeme.

Die Veranstalter bitten um Anmeldung bis zum 03. September 2020 bei Frau Ute Pridöhl per Telefon unter 09561 35495-47 oder per E-Mail.

Für Mitglieder des Coburger Designforums ist die Veranstaltung kostenfrei, alle anderen Gäste werden gebeten einen Kostenbeitrag von Euro 15,00 in bar bereitzuhalten.