Gol­den Cir­cle – Grund­la­ge für zukunfts­fä­hi­ge Marken

Beim nächs­ten Desi­gner-Treff zum The­ma „Gol­den Cir­cle – eine stra­te­gi­sche Grund­la­ge für zukunfts­fä­hi­ge Mar­ken“ des Cobur­ger Design­fo­rum Ober­fran­ken ist Syl­via End­res, Lei­te­rin Inhouse Wer­be­agen­tur der Mar­ke JAKO‑O, zu Gast. In ihrem Vor­tra­ge wer­den fol­gen­de Fra­gen beantwortet:

  • Was ist eine Mar­ke – pra­xis­na­her Blick!
  • War­um braucht eine Mar­ke eine Identität?
  • Wie wird die­se erarbeitet?

Anhand der Gol­den Cir­cle Metho­de wer­den die­se Punk­te beleuch­tet und dis­ku­tiert. Fach­be­grif­fe wie: Pur­po­se, Sto­ry­tel­ling, Vision/Mission, Mar­ken­kern etc. wer­den erläu­tert und schließ­lich auch die Fra­ge beant­wor­tet, ob man die­se Grund­la­gen für ein erfolg­rei­ches Mar­ken­de­sign benötigt.

Alle Desi­gner der Regi­on sind herz­lich ein­ge­la­den sich bei die­sem Tref­fen zu ver­net­zen und zu diskutieren.

Alle Nicht­mit­glie­der des Cobur­ger Design­fo­rum Ober­fran­ken wer­den um einen Kos­ten­bei­trag von 15 EUR in bar gebeten.

Anmel­dung bis zum 13. Febru­ar 2020 an: pridoehl@c‑d-o.de