Die neue Ord­nung der Arbeitswelt

Online
26. November 2020 – 28. November 2020
12:30 – 11:30

Die Corona-Pandemie offenbart vielen Unternehmer*innen und Entscheider*innen, was sie in den letzten Jahren im Hinblick auf digitale Transformation und Unternehmenskulturarbeit verpasst haben. Die dreitägige virtuelle Messe "New Work Order" vom 26-28. November 2020 greift dies auf. Passenderweise wird sie live gestreamt aus dem Schwarzen Adler in Neuhof an der Zenn, Teil eines New Work-Projekts des Arbeitsplatz-Visionärs Michael Schmutzer.

In der virtuellen Veranstaltung tauchen die Besucher*innen in Themen wie mobiles Arbeiten, Performance-Management oder agile Strategieentwicklung ein. bayern design-Mitglied Sabine Sauber, die die Marke Design Offices in den letzten Jahren zu einem Symbol der Flexibilisierung der Arbeitswelt in Deutschland gemacht, spricht eine der Keynotes. In ihrem Beitrag wird sie die nächsten Entwicklungsschritte von New Work skizzieren, dazu gehört etwa die Erschließung des ländlichen Raums für neue Formen der digitalen Kollaboration.

Mit dem US-amerikanischen Motivationsforscher Robert D. Pritchard und dem britischen Team- und Führungsforscher Michael A. West konnten weitere renommierte Experten gewonnen werden. Außerdem berichten namhafte Unternehmen aus der Metropolregion Nürnberg aus Transitionsprojekten und teilen ihre Erfahrungen. Die Teilnehmer*innen sind im Sinne des co-kreativen Gedankens eingeladen, die Veranstaltung um eigene Themen zu bereichern.

Die kostenfreie Veranstaltung wird in deutscher Sprache abgehalten, einzelne Events sind auf Englisch. Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Unternehmer*innen, Führungskräfte sowie HR-Verantwortliche.

Schirmherr der Veranstaltung, die von BlackBoxOpen organisiert wird, ist Dr. Michael Fraas, Stadtrat und Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg.