Zukunfts­rei­se im Regio­nal- und Stadtverkehr

Live-Stream
27. April 2022
19:00 – 20:30

Live-Stream

Um mehr Fahr­gäs­te auf die Schie­ne zu holen, erpro­ben Bahnbetreiber*innen und Design­teams im Regio­nal- und Stadt­ver­kehr neue Kon­zep­te. Wie sich bes­se­rer Ser­vice und mehr Abwechs­lung mit mehr Kapa­zi­tät ver­bin­den las­sen, dar­über den­ken Designer*innen gemein­sam mit poten­zi­el­len Fahr­gäs­ten nach.

Beim Talk­abend „Zukunfts­rei­se im Regio­nal- und Stadt­ver­kehr“ am Mitt­woch, 27. April 2022 (19 bis 20:30 Uhr) berich­ten Juli­an For­don (DB Regio und Pro­jekt Ideenzug), Mat­thi­as Fischer (neo­mind Design Stu­dio), Jan Wie­lert (Agen­tur büro + staub­ach) und Frank Schus­ter (Tricon Design AG) über ihre Vor­ge­hens­wei­sen und Ideen für die Zukunft. Der Abend über die Zukunft des Regio­nal­ver­kehrs wird mode­riert von Tho­mas Edel­mann und Oli­ver Götze.

Der Link zum Stream wird zeit­nah auf der Web­sei­te des DB Muse­ums bekanntgegeben.

Bild: DB AG/Oliver Lang