1. März 2016

MCBW Forum 2016

Besu­cher­ma­gnet

Das MCBW FORUM ist die zen­tra­le Ver­an­stal­tungs­platt­form der MCBW gewe­sen und hat das Pro­fil der Design­wo­che maß­geb­lich mit­ge­prägt. Mit inter­na­tio­na­len Kon­fe­ren­zen, Talks, Work­shops und Aus­stel­lun­gen ist das dies­jäh­ri­ge Mot­to ‚Visi­ons for Eco­no­my‘ erfolg­reich umge­setzt wor­den und konn­te zahl­rei­che Besu­cher begeistern.

Fra­gen aus den Berei­chen der Öko­no­mie, Design, Tech­no­lo­gie, Nach­hal­tig­keit und der Gesell­schaft wur­den in der Alten Kon­gress­hal­le Mün­chen inten­siv dis­ku­tiert, stets auf der Suche nach neu­en Per­spek­ti­ven sowie Ant­wor­ten. Das dies­jäh­ri­ge Part­ner­land Nie­der­lan­de hat­te sich mit wert­vol­len Bei­trä­gen an den Aus­stel­lun­gen Dut­ch Design Awards und OFF THE GRID betei­ligt. Außer­dem hat­ten sich deut­sche und nie­der­län­di­sche Desi­gner, Wis­sen­schaft­ler und Phi­lo­so­phen bei den MCBW Lec­tures im Forum getrof­fen, um über Design und Ethik zu debattieren.