MCBW 2019

9. März 2019 – 17. März 2019
00:15 – 23:15

Das Leit­mo­tiv der MCBW 2019 lau­tet ›Design con­nects‹ und steht für Münch­ner und baye­ri­sche Lebens­kul­tur wie auch für eine her­aus­ra­gen­de unter­neh­me­ri­sche Ver­bin­dung von Design und Wirt­schaft. Design ver­bin­det – Men­schen unter­ein­an­der, den Men­schen mit der Tech­nik, das Ana­lo­ge mit dem Digi­ta­len, Ästhe­tik mit Funk­ti­on genau­so wie das Prak­ti­sche und das Sinnliche.

Design gibt Orientierung

„Design­kom­pe­tenz ist Boden für und Teil von Inno­va­tio­nen. Design stif­tet Iden­ti­tät, för­dert Kom­mu­ni­ka­ti­on, gibt Ori­en­tie­rung in einer immer kom­ple­xe­ren Welt – regio­nal wie glo­bal!« erläu­tert Dr. Sil­ke Claus, Geschäfts­füh­re­rin von bay­ern design, Ver­an­stal­ter der MCBW. »Genau­so ist auch das Key Visu­al, der Kaka­du, zu ver­ste­hen – gehen hier doch gleich meh­re­re Gegen­sät­ze mit einem Augen­zwin­kern eine über­ra­schen­de Ver­bin­dung ein: Natur trifft Kul­tur, seri­el­ler Gegen­stand trifft indi­vi­du­el­les, ein­zig­ar­ti­ges Lebe­we­sen, for­ma­le Stren­ge begeg­net leben­di­ger, wil­der Schönheit.«

Deutsch­lands größ­te Design­wo­che prä­sen­tiert den Krea­tiv­stand­ort Bay­ern neun Tage lang nach­drück­lich als leben­di­ge, sym­pa­thi­sche und zukunfts­ge­wand­te Haupt­stadt des Designs – bei sei­ner letz­ten Aus­ga­be im März 2018 mit über 250 Ver­an­stal­tun­gen von über 200 Pro­gramm­part­nern. Mehr als 75.000 Besu­cher fan­den in den bei­den Pro­gramm­be­rei­chen CREA­TE BUSI­NESS! für das Fach­pu­bli­kum und DESIGN SCHAU! für die desi­gnaf­fi­ne Öffent­lich­keit sub­stan­zi­el­le Wis­sens­ver­mitt­lung und inspi­rie­ren­de Design-Erlebnisse.

Die Pro­gramm­be­rei­che

Im Pro­gramm­be­reich CREA­TE BUSI­NESS! wird Design als Impuls­ge­ber für Inno­va­tio­nen und eine aktiv­ge­stal­te­ri­sche und huma­ne Aus­for­mung des Wan­dels erleb­bar: Gro­ße Ideen, nach­hal­ti­ge Trends und neue Pro­duk­te wer­den in Kon­fe­ren­zen, Sym­po­si­en und Work­shops, bei Emp­fän­gen und vie­len wei­te­ren Ver­an­stal­tun­gen prä­sen­tiert. Die Anbah­nung geschäft­li­cher Kon­tak­te wird genau­so geför­dert wie tief­ge­hen­der Know-how-Trans­fer und leben­di­ge Dis­kus­si­on – zwi­schen Wirt­schaft und Gestal­tern einer­seits, zwi­schen den ver­schie­de­nen Krea­tiv­dis­zi­pli­nen wie Design, Mar­ke­ting und Archi­tek­tur andererseits.

MCBW START UP schafft eine Basis für die Ver­net­zung von Inves­to­ren mit jun­gen Unter­neh­mern: Dazu wer­den Work­shops, Coa­chings, Vor­trä­ge und auch per­sön­li­che Gesprä­che ange­bo­ten. High­light von MCBW START UP ist die Stu­dio Night, in der sich Grün­der dem kri­ti­schen Blick von außen stel­len, Exper­ten­kon­tak­te inbegriffen.

Bei der DESIGN SCHAU! für Design-Lovers lässt sich Design in all sei­nen Facet­ten haut­nah erle­ben, aus­pro­bie­ren und ver­ste­hen. Aus­stel­lun­gen, Ver­nis­sa­gen, Events und Aktio­nen an über 100 Orten in Mün­chen und Bay­ern füh­ren mit­ten hin­ein in deut­sche und inter­na­tio­na­le Designkultur.

Über die MCBW

Die MCBW wird von der bay­ern design GmbH aus­ge­rich­tet und vom Baye­ri­schen Staats­mi­nis­te­ri­um für Wirt­schaft, Lan­des­ent­wick­lung und Ener­gie sowie von der Lan­des­haupt­stadt Mün­chen geför­dert. Grün­dungs­part­ner ist die iF Inter­na­tio­nal Forum Design GmbH. Die BMW Group und Steel­ca­se unter­stüt­zen die MCBW als Part­ner maßgeblich.