Ausschreibungen

Leitsystem und Gestaltung MCBW Forum

Die bayern design GmbH beabsichtigt folgende Leistungen zu vergeben: Leitsystem, Außen- und Raumgestaltung für das MCBW FORUM 2019, im Rahmen der Munich Creative Business Week, in der HFF München (Hochschule für Fernsehen und Film) inklusive Konzeption, Produktion und Umsetzung inkl. Koordination, Abwicklung der Zulieferer. Die Veranstaltung wird von bayern design organisiert und findet vom 09.03. bis 17.03.2019 in der HFF München statt.
 
a) Bezeichnung und Anschrift der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle:
Offizielle Bezeichnung: bayern design GmbH
Postanschrift: Luitpoldstr. 3
Ort: Nürnberg Postleitzahl: 90402 Land: Deutschland (DE)
Kontaktstelle(n): Telefon: +49 9112402230
Zu Händen von: Marek Gornowicz
E-Mail: gornowicz@bayern-design.de Fax: +49 9112402239
Internet-Adresse:
Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers / des Auftraggebers: (URL) http://www.bayern-design.de
 
b) Art der Vergabe
Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A
 
c) Form, in der die Angebote einzureichen sind:
Entweder persönlich oder auf dem Postwege in einem verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift „Nicht öffnen! Angebot bayern design Leitsystem, Außen- und Raumgestaltung für das MCBW FORUM 2019“ in zweifacher Ausfertigung. Es werden nur Angebotsunterlagen berücksichtigt, die fristgerecht eingegangen sind. Die kompletten Ausschreibungsunterlagen können bei der Vergabestelle angefordert und elektronisch versandt werden.
 
d) Art, Ort und Umfang der Leistungen
Leitsystem, Außen- und Raumgestaltung für das MCBW FORUM 2019 in der Hochschule für Fernsehen und Film München inklusive Konzeption, Produktion und Umsetzung inkl. Koordination, Abwicklung der Zulieferer und Dienstleister der notwendigen Materialien. Die zu leistenden Arbeiten sind in enger Abstimmung mit dem Auftraggeber bayern design zu erbringen.
Die Kosten für die Produktion sind bereits im Auftragswert enthalten.
Nutzungsrechte
(1) Der Auftraggeber (AG) erwirbt ohne weitere Vergütung die ausschließlichen, auf alle Nutzungsarten bezogenen, unbeschränkten urheberrechtlichen und sonstigen Nutzungsrechte an der Leistung, insbesondere das Veröffentlichungsrecht unter angemessener namentlicher Nennung des Auftragnehmers (AN). Der AG ist berechtigt, Bearbeitungen und Umgestaltungen der Leistung vorzunehmen und diese in gleicher Weise wie die Leistung zu nutzen. Auf schriftliches Verlangen des AN ist auf die Umgestaltung bzw. Bearbeitung hinzuweisen.
(2) Der AN haftet dem AG dafür, dass er alle für die Veröffentlichung oder Verwertung erforderlichen Urheber- oder sonstigen Rechte besitzt oder erwirbt oder, soweit diese Rechte Dritten zustehen, er die entsprechenden Nutzungsrechte eingeräumt erhält und übertragen darf.
 
e) Anzahl und Größe der Leistung
Auftrag mit geschätztem Wert ohne MwSt.: 40.000 Euro
Währung: EUR
Vertragslaufzeit bzw. Beginn und Ende der Auftragsausführung: 
Vertragslaufzeit:
Beginn: mit Zuschlag des Angebotes, voraussichtlich ab dem 06.10.2018
Abschluss: 15.04.2019
 
f) Zulassung von Nebenangeboten
nicht zugelassen
 
g) Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist
siehe e)
 
h) Bezeichnung und Anschrift der Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt
bayern design GmbH 
Luitpoldstr. 3
90402 Nürnberg Deutschland (DE)
Telefon: +49 9112402230
Marek Gornowicz
E-Mail: gornowicz@bayern-design.de 
Bieter können schriftlich Fragen stellen. Diese sind ausschließlich an  gornowicz@bayern-design.de zu richten und können bis zum 27.09.2018; 12:00 Uhr gestellt werden.
 
i) Teilnahme- oder Angebots- und Bindefrist
Angebotsfrist 28.09.2018, 12:00 Uhr (Zugang)
Bindefrist des Angebotes: 26.10.2018
 
j) Höhe der Sicherheitsleistung
Keine
 
k) Zahlungsbedingungen
30% Anzahlung nach Auftragserteilung
40% Abschlag im Januar 2019
30% Schlussrechnung nach Abbau
 
l) Vorzulegende Unterlagen 
- Präsentation des Gesamtkonzeptes inkl. Kurzvorstellung, Kostenschätzung für die Produktion und Zeitplan (max. 15 Seiten)
- Ausgefülltes und unterschriebenes Formular zum Angebot/Leistungsaufstellung
- Ausgefülltes und unterschriebenes Formular Eigenerklärung VOL 
 
Die vollständigen Ausschreibungsunterlagen finden Sie auch online unter: www.bayern-design.de
 
m) Höhe der Kosten für die Vervielfältigung der Vergabeunterlagen
Keine
 
n) Angabe der Kriterien für die Zuschlagerteilung
Kriterien Gewichtung
1. Qualität und Innovationsgrad des Gesamtkonzeptes 30%
2. Umsetzbarkeit des Konzeptes innerhalb des vorgegebenen Zeit- und Budgetrahmens 30%
3. Preis 40%
 
o) Haupttätigkeit der auffordernden Stelle
Die bayern design GmbH
Die bayern design GmbH hat zur Aufgabe, angesichts der wachsenden Bedeutung der Designwirtschaft in der innovativen Wertschöpfungskette, die Einführung und Weiterentwicklung von Designstrategien von bayrischen Produkten und Dienstleistungen nachhaltig zu steigern, um den Freistaat zum international anerkannten Standort für Innovation und Design auszubauen.
Die Programme der bayern design GmbH werden vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie gefördert.
bayern design entwickelt Aktivitäten auf verschiedenen Ebenen:  
 
bayern design initiiert 
Das Veranstaltungsangebot von bayern design ist vielfältig. Es richtet sich an Unternehmen und Designer aller Branchen. In Unternehmerforen, Vorträgen, Workshops, Ausstellungen oder Messebeteiligungen werden aktuelle Trends diskutiert, innovative Designstrategien vorgestellt, neue Techniken präsentiert oder zukünftige Designentwicklungen zur Diskussion gestellt. Zentrale Themen sind dabei: Design im Innovationsprozess, ECO-Design und nachhaltige Markenentwicklung, Design für Alle (Universal Design), Designforschung, Designkritik, Designmanagement. Die größte jährliche Veranstaltung von bayern design ist die MCBW.
 
bayern design qualifiziert
Die Entwicklung von Workshop- und Qualifizierungsangeboten für Unternehmer ist ein wichtiges Anliegen von bayern design. In Kooperation mit externen Partnern werden Module für unterschiedliche  Zielgruppen erarbeitet und regelmäßig angeboten. 
 
bayern design unterstützt
Das Land Bayern bietet interessante Designfördermöglichkeiten für Unternehmen und Organisationen. bayern design ist hierbei die erste Kontaktstelle für alle Antragsteller. Es berät bei der Beantragung von Fördermitteln und steht dem Ministerium als Begutachter der Förderanträge zur Seite. bayern design organisiert darüber hinaus regelmäßig Gemeinschaftsstände auf nationalen und internationalen Messen. 
 
Der Verein - bayern design forum e.V.
Der GmbH zur Seite steht bayern design forum e. V. Die Mitglieder des bayern design forums e.V. kommen aus unterschiedlichen Branchen, den Schwerpunkt bilden mittelständische und renommierte Unternehmen sowie Designagenturen. Sie alle eint das Bewusstsein, zu einer Community zu gehören, die die Gestaltung der Umwelt nicht dem Zufall überlassen will. 
 
Weitere Informationen: www.bayern-design.de 
 
p) Beschreibung des Events
Die Munich Creative Business Week
Die Munich Creative Business Week (MCBW), Deutschlands größter Design-Event für Gestalter und Auftraggeber, hat sich in den letzten Jahren zu einem der Anziehungspunkte für internationale Top-Designer, Architekten, Kreative, Wirtschaftsvertreter und Firmen entwickelt – sowie für alle, die sich generell für das Thema Design interessieren. Der Grund: Die MCBW sensibilisiert für Design und seine gesellschaftliche, kulturelle und ökonomische Bedeutung. 
 
Mehr als 200 Veranstaltungen in der Stadt – Ausstellungen, Konferenzen, Workshops, Touren durch Unternehmen und vieles mehr – locken zunehmend auch internationale Delegationen und ein Publikum aus aller Welt nach München. Die große Attraktivität der MCBW liegt außerdem in einer jährlich wechselnden thematischen Ausrichtung, die sich an aktuellen gesellschaftlichen Trends und Diskussionen orientiert. Weitere wichtige Rollen spielen grundsätzlich die Nachhaltigkeit von Produkten und Leistungen sowie die Förderung des kreativen Nachwuchses.
 
Weitere Informationen: www.mcbw.de
 
Das MCBW FORUM auf der MCBW 2019
Das MCBW FORUM vom 09.03. bis 17.03.2019 in der HFF München (Hochschule für Fernsehen und Film) ist die erste Anlaufstelle, um sich über die Programme der MCBW und der MCBW Partner zu informieren. In zentraler Lage im Kunstareal gelegen, vernetzt das Forum die Besucher optimal mit weiteren Locations der MCBW, wie der Neuen Sammlung oder dem Oskar-von-Miller-Forum.
 
Das MCBW Forum ist vor allem ein lebendiger Treffpunkt und Veranstaltungsort, an dem unterschiedliche Programme für die designaffine Öffentlichkeit und das Fachpublikum stattfinden. Dazu zählen u.a. die Auftaktparty und der Bloggers Market, MCBW START UP und die Editorial-Design-Konferenz EDCH. Zentrale Elemente im Eingangsbereich sind: eine kleine Ausstellung, ein Work Café, der MCBW Infopoint und ein tägliches Cateringangebot.
 
Design connects!
 
Allgemeine Infos zum Event
Das MCBW FORUM nutzt voraussichtlich die folgenden Räume/ Flächen: Foyer/Eingangsbereich, AudimaxX, Kino 1, Kino 2 und die Seminarräume 2-4.
 
Die gesamte MCBW und das MCBW FORUM stehen unter dem Leitspruch „Design connects“, der sich wie ein roter Faden durch alle Programme von bayern design ziehen wird.
 
Die vollständigen Unterlagen können Sie unten als PDF downloaden.

Auftragsbekanntmachung Leitsystem MCBW FORUM 2019 (PDF)

Plattformen

Mitglied von

X
loading